Allgäuer Emmentaler 1827 - Der Urige

Unser Allgäuer Emmentaler 1827 ist etwas ganz Besonderes. Bei dieser Spezialität wird der Käselaib, statt der sonst regulären drei Monate, ein halbes Jahr lang gereift.

Dadurch hat der Käse noch mehr Zeit, seinen Geschmack zu vervielfältigen und kräftiger zu werden.

Seit Anfang 2016 haben wir den Allgäuer Emmentaler 1827 in unserem Sortiment, worauf wir sehr stolz sind.

Der Name des Allgäuer Emmentaler 1827 leitet sich aus dem Jahr ab, als der Allgäuer Josef Stadler zwei Senner aus der Schweiz ins Allgäu brachte, um das schweizer Rezept hierzulande anzuwenden. Seitdem hat der Emmentaler auch im Allgäu Tradition.

  •  Unser Neuprodukt im Sortiment
  •  Die Spezialität aus dem Allgäu
  •  Noch mehr Geschmack durch eine Reifezeit von 6 Monaten
  •  Frei von künstlichen Zusatzstoffen
  •  Gefertigt nach strengsten Auflagen, nur original mit dem Siegel der „Geschützten Ursprungsbezeichnung“

 

1827logo1.png
18271.jpg
18272.jpg
18273.jpg